Ausflugsmöglichkeiten

Bei einem Aufenthalt in Lörrach im sogenannten Dreiländereck (Deutschland, Schweiz, Frankreich) bieten sich Ausflüge in die nähere Umgebung an, z. B. zur Burgruine Rötteln, in das kleine Wiesental, nach Hasel mit der berühmten Tropfsteinhöhle, nach Steinen zum Vogelpark, auf den Feldberg (höchster Berg im Schwarzwald), auf den Belchen (mit der Gondelbahn oder zu Fuß), nach Todtnau mit der längsten Sommerrodelbahn Deutschlands.
Auch das Markgräflerland oder der Kaiserstuhl sind reizvolle Ziele.
Wanderfreunde können die Gegend auf einem gut ausgebauten Wanderwegenetz erkunden.
Sollten Sie nicht zu den Wanderfans gehören, bieten sich Städte wie Lörrach, Basel (sehenswerte Altstadt, Museen, Ausstellungen, Theater, Konzerte, Zoo), Freiburg, Mulhouse, Colmar oder Straßburg zur Besichtigung an.
Auch die Sport- und Wellnessfans kommen nicht zu kurz. Lörrach hat ein sehr schönes Freibad (im Winter das Hallenbad). Verschiedene Thermalbäder sind auch nicht weit entfernt: Bad Säclkingen (30 km), Badenweiler (25 km), Bad Bellingen (20 km) oder Bad Krozingen (40 km). Im nahegelegenen Schweizer Rheinfelden (20 km) befindet sich ein sehr schönes Kurzentrum mit einem Natursole- Frei- und Hallenbad.
Wir unterstützen Sie gerne bei Ihrer Ausflugsplanung.

 

Impressum/Datenschutz